Saisonpause 1st Team
Berichte
17.01.2017, 17:35 Uhr
Guter Teambasketball führt zum Sieg: U16 Oberliga gewinnt knapp gegen Solingen
Das letzte Spiel der Hinrunde konnten die Jungs der U16 Oberliga nur knapp für sich entscheiden. Gegen die TSG Solingen gelang ein 68:61. Dabei drehte man einen 7 Punkte Rückstand zu Beginn des Schlussviertels noch zu einem Sieg.

Für das Letze Hinrundenspiel der U-16 2 musste die Mannschaft von Christoph Moritz gegen den Tabellenvierten aus Solingen ran. Man selber reiste als Tabellenachter (3:5) zum Auswärtsspiel an. Das 1.Viertel begann durchwachsen. Wo man in der Offense ganz gut scorete war man in der Defense unkonzentriert und ließ einfache Körbe zu. Dennoch führte man nach dem 1. Viertel mit 17:16. Im 2.Viertel brach aufgrund schlechtem Teambasketballs und mangelhaften Wurfentscheidungen auch die Offense der ART Giants zusammen. Einzig und alleine die schlechte Chancenverwertung der Solinger hielt die Düsseldorfer im Spiel. Zur Halbzeit lag man somit verdient mit 7 Punkten zurück. Nach der Pause drehte endlich die eigene Offense auf, doch gute D blieb aus. So gingen wir mit einem 7 Punkte Rückstand auch ins vierte Viertel. In diesem boten unsere Jungs dann auch endlich sehr anschaulichen und guten Teambasketball in der Offense. Am Ende gewann man verdient mit 68-61. Jetzt heißt es am kommenden Sonntag mit einem Heimsieg gegen Breckerfeld in die Rückrunde zu starten. Dann wäre das Saisonziel Tabellendritter wieder in erreichbarer Nähe.