Saisonpause 1st Team
Berichte
21.01.2014, 17:25 Uhr
Herren 2 - Niederlage auch gegen Langenfeld, eine gute Halbzeit reichte nicht
Capone hatte den besseren Start ins Spiel und führte nach 4 Minuten 4:10. Obwohl es im Angriff in der Folge alles andere als gut lief, alleine 7 Korbleger wurden in der ersten Halbzeit leichtfertig verlegt, konnte das Team von Coach Markus Düringer aufgrund einer guten Verteidigungsleistung eine knappe Führung in die Halbzeit retten. 
Nach der Halbzeit blieb das Spiel noch eine Zeit lang offen (27. Minute 37:37), aber Capone leistete sich einfach zu viele Ballverluste (ca. 20 Turnover in der 2. Halbzeit). So konnte sich Lagenfeld einen kleinen Vorsprung erarbeiten. Bis zur 36. Minute war Capone beim Stand von 57:53 noch in Schlagweite, aber Langenfeld beendete das Spiel mit einem 10:2 Lauf.

Am kommenden Samsag geht es im Heimspiel gegen Rumeln darum, einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Abstieg zu besiegen und endlich den ersten Saisonsieg einzufahren.

Spielstände:

1. Viertel 11:15
2. Viertel 27:25
3. Viertel 50:43
4. Viertel 67:55

Punkteverteilung: Merkt 13, Dankmeyer 8, Koch 7, Al Baghdadi 6, Avdijevic Schulz je 5, Helesky 4, Krall 3, Klompen Dicks je 2, Paziorek 0