Saisonpause 1st Team
Berichte
11.02.2016, 23:15 Uhr
JBBL: Relegationsrunde geht los
Es ist ein undankbarer Gang für die junge Mannschaft des Giants Düsseldorf Junior Teams. Doch die Mannschaft von Headcoach Jonas Jönke und den Assistenten Divine Dennis und Chris Schwab muss nach zwei Niederlagen zum Ende der Vorrunde den Weg in die Relegation antreten.
"Wir haben bis zu den letzten beiden Spieltagen eine hervorragende Saison gespielt, da blickt man natürlich auf die Hauptrunde", so die Coaches, "für uns gilt es jedoch nach vorne zu blicken, die Klasse zu halten und unsere Spieler weiter zu fördern. Bei uns sind zahlreiche Akteure des Jahrgangs 2001, die schon viel Verantwortung tragen müssen und dementsprechend viel Erfahrung gesammelt haben.

Trotz des bitteren Endes der Vorrunde sind wir stolz auf unsere Spieler. Einige unsere Leistungsträger sind schon seit der U12 für uns aktiv und wurden von uns entsprechend gefördert. Wenn die Spieler für ihre Arbeit nun erste Früchte ernten, freut uns das sehr.  Jetzt gilt es jedoch den Blick auf die kommenden Aufgaben zu richten, denn aus dem Norden kommen einige starke und interessante Gegner hinzu."

Einer dieser starken Gegner ist der erste Kontrahent des Giants Junior Teams, die Eisbären aus Bremerhaven. Mit einer Bilanz von vier Siegen und sechs Niederlagen waren sie lange Zeit ein Hauptrundenkandidat, sind jedoch ähnlich wie die Giants einer starken und ausgeglichenen Gruppe zum Opfer gefallen.

In Person von Arber Zeqiri haben sie einen überragenden Einzelspieler in ihren Reihen. In nur 25 Minuten bringt er es auf satte 21.6 Punkte, 9.7 Rebouds und 2.6 Steals bei einer Quote von überragenden 65% aus dem Feld.

Dass die Bremerhavener jedoch auch in der Tiefe Qualität besitzen, zeigt der Blick auf den restlichen Kader. Vier weitere Akteure erzielen 6.5 Punkte oder mehr, Aufbau Altay Tekin greift neben seinen 5.4 Punkten in 19 Minuten starke 3.1 Steals ab.

Bei den Giants herrscht derweil leichte Personalnot. Neben Luca Buckley, der mit seiner ausgekugelten Schulter weiter ausfallen wird, wird auch Radu Perjan dem Team nicht zur Verfügung stehen, während ein Einsatz von Scharfschütze Julius Wesemann mehr als fraglich ist.

Auch mit dezimiertem Kader wollen die Landeshauptstädter im hohen Norden jedoch für einen positiven Auftakt der Relegationsrunde sorgen. Tip-Off in der Walter-Kolb-Halle ist am Sonntag, den 14.02., um 12:30h.