Saisonpause 1st Team
Berichte
06.09.2015, 14:00 Uhr
U14-1: Auftaktniederlage gegen die Rheinstars
Am Samstag konnte die U14-1 der Giants sich den erhofften Sieg im Derby gegen die Rheinstars aus Köln nicht holen und lieferte ein eher unkonzentriertes Spiel ab. Die Partie begann relativ ausgeglichen, erhielt dann aber eine plötzliche Wendung, als die Giganten einige Ballverluste hintereinander produzierten.  
So konnten sich die Rheinstars schon im ersten Viertel einen 11-Punkte-Vorsprung herausspielen. Nach einem ausgeglichenen zweiten Viertel mit leichten Vorteilen für die Giants hatte man Anfang des dritten Viertels den Abstand auf fünf Punkte verkürzen können. Doch für das, was man in der Defensive gut machte, konnte man sich in der Offensive, bedingt durch viele einfache Ballverluste, nicht belohnen, sodass die Rheinstars nach dem 3. Viertel immer noch mit 43:34 vorne lagen.

Da im letzten Spielabschnitt auch die körperliche Unterlegenheit unter dem Korb immer deutlicher zu Tage trat, konnte man nicht mehr vollends dagegen halten und verlor am Ende zu deutlich mit 64:47.

Coach Flo: " Der eine oder andere Rebound mehr und ein paar einfache Ballverluste weniger, und das Spiel hätte anders ausgehen können. Vielleicht kam das Spiel jetzt am Anfang der Saison genau richtig, um aus unseren Fehlern zu lernen und uns zu verbessern."

Für die Giants spielten: D. Pobric 17, A. Mbaye 8, K.Franke 7, P. Keune 5, E. Aksoy 4, H. Batsis 2, A. Nahreyni 2, L. Brückner 2, D. Dujmovic, M. Gerstmann, M. Seeberger, S.Hessou