Berichte
19.11.2014, 20:04 Uhr
U16-1: Verdienter Sieg am letzten Samstag
Bei ihrem Heimspiel am Samstagabend gegen die SG Sechtem in der Comeniushalle konnte die U 16-1 der Giants an ihren Sieg von vor 2 Wochen anknüpfen. Mit 61 zu 52 schlug die Mannschaft von Coach Forian Flabb ihre Gegner insbesondere Dank einer grandiosen Teamleistung in der ersten Halbzeit.
 Trotzdem die SG Sechtem den ersten Korb des Spiels erzielte, ließen sich die Giants-Jungs nicht aus dem Konzept bringen und konterten mit gut aufgebauten Angriffen. Es war ein starker Anfang, bei dem alles stimmte: dynamische Angriffe, gute Verteidigung und vor allem ein gutes Zusammenspiel der Starting Five. Es lief alles rund, so dass der Coach erst 3 Minuten vor Ende des Viertels den ersten Wechsel vornahm. Im zweiten Viertel konnten die Giants ihren Vorsprung dann besonders durch eine gute Offensivleistung noch ausbauen. Zur Halbzeitpause stand es 38 zu 20 für den Gastgeber.

Ein ganz anderes Bild bot sich den Zuschauern in der zweiten Halbzeit. Die Giants zeigten sich bereits zu Beginn des 3. Viertels unkonzentriert. Beide Mannschaften schienen nicht so recht ins Spiel zu finden: Der erste Korb des Viertels fiel erst nach geschlagenen 2 Minuten und gegen die Giants. Diese gerieten in den folgenden Minuten mehr und mehr in Bedrängnis. Der Spielstand von 46 zu 36 zum Ende des 3. Viertels zeigt das nur zu deutlich.

Ähnlich ging es im letzten Viertel des Spiels weiter. Trotzdem gelang es den Giants-Jungs stets ihren Vorsprung zu bewahren. Mit einigen gut gespielten Kontern und einem hervorragenden 3er Korb sicherten sie sich schließlich den verdienten Sieg. 

Für die Giants spielten: M. Bojang, M. Cavic, T. Cacko, C. Chandolias, M. Gbenyo, E. Ildan, A. Mielke, S. Radtke Fraigedo, J. Wesemann, M. Maleke, M. Wiemann, Y. Yildirim