Berichte
17.03.2014, 22:03 Uhr
U16 erfolgreich in Meckenheim
Am Wochenende ging es für die U16 gegen den unmittelbaren Verfolger SG BG Bonn-Mtus. Man merkte schon zu Beginn, dass einiges auf dem Spiel stand, denn beide Teams schenkten sich nichts und so ging das erste Viertel knapp mit 17:16 an die Gastgeber aus Bonn.
Es gelang den Düsseldorfern jedoch im zweiten Viertel ihr schnelles Spiel zu entfalten. Es wurden viele Ballverluste provoziert und in einfache Punkte umgewandelt, sodass man mit 29:37 in die Halbzeit ging.

Nach der Pause machte man genau dort weiter, wo man aufgehört hatte. Es wurden keine einfachen Körbe hergeschenkt und ließ Bonn nicht zurück ins Spiel. Die Spieler hatten jetzt sehr viel Selbstbewusstsein getankt und trafen auch schwierige Würfe. Viertelstand: 41:57.

Leider konnte man die Konzentration im letzten Viertel nicht mehr Aufrecht erhalten und ließ die Gastgeber wieder ins Spiel. Jedoch hatte man immer Kontrolle über das Spiel und gewann letztendlich verdient mit 63:69.

Es spielten: Onur(24), Constantin(13), Andre(10), Nicolas(8), Sebastian(6), Philip(4), Yasar(3), Thorben(1), Marco, Christos, John-Lee, Tom